WordPress Newsletter Plugin

Wordpress Newsletter Plugin

Rapid Mailer WordPress Plugin.

In meinem letzten Beitrag habe ich Dir einige Möglichkeiten aufgezeigt, mit welchen Autoresponder Anbieter und WordPress Plugins Du einen Newsletter beziehungsweise Autoresponder nutzen kannst. Wie versprochen möchte ich Dir heute ein wirklich sehr gutes WordPress Newsletter Plugin vorstellen. Das IIMSC Rapid Mailer Newsletter Plugin. Entwickelt wurde das WordPress Plugin von Sean Donahoe, unter anderem Entwickler des weitaus bekannterem WordPress Plugin WP Profit Builder.

In dem oben dargestellten Video von Sean kannst Du Dir einen ersten Überblick über das Plugin verschaffen. Ich nutze es selbst auf einer Seite von mir und möchte Dir gerne kurz die PRO und CONTRAS zu diesem WordPress Newsletter Plugin vorstellen.

Die Installation ist denkbar einfach, eigentlich wie bei jedem anderen WordPress Plugin. Man aktiviert das Newsletter Plugin dann mit einem entsprechenden Lizenz Schlüssel und dann kann es auch schon los gehen.

Direkt Auffällig, wie auch schon beim Profit Builder, die Datei ist recht groß und bei einem normalen Hostingpaket kann es nur via FTP hoch geladen werden. Der Umfang des Plugins, was ich ehrlicherweise etwas negativ finde, ist recht groß und in Verbindung zum Beispiel mit einem großem Theme oder dem WP Profit Builder, was vom Volumen ebenfalls schon eine recht großen Umfang hat, lässt Deine Seite oder Deinen Blog erlahmen. Wenn man diese beide Tools oder auch nur eines der Beiden auf seiner Seite nutzt, sollte man auf jeden Fall auf das Pagespeed achten und die Seite mittels Caching, Datenbankoptimierung usw. optimieren.

Ein weiterer kleiner negativer Punkt ist, dass die im geschützten Mitglieder Bereich von Rapid Mailer mitgelieferten Tutorials im Gegensatz zu der Newsletter Version etwas abweichen. Man hat noch Stark an dem Newsletter Plugin gearbeitet, aber die Tutorials hier leider nicht ganz angepasst. ABER, man kommt trotzdem sehr gut zurecht und die „Einarbeitung“ in den Funktionsumfang geht relativ schnell voran.

Das Rapid Mailer Newsletter Plugin hat alle notwendigen Funktionen die man für einen gelungenes E-Mail Marketing benötigt. Im Funktionsumfang kann man zwischen verschiedenen Newsletter Templates wählen und selbstverständlich umfasst es die Funktionen wie Double Opt-in, Zeit gesteuerter Versand der Newsletter oder die Segmentierung Deiner Abonnenten nach Gruppen.

Was kann das Rapid Mailer Newsletter Plugin noch? 

Ganz klar von Vorteil ist, dass ein Newsletter Plugin eine einmalige Investition ist – in diesem Fall $ 67 für 3 Webseiten ( dazu gleich mehr).  Schaut man sich die Preise bei den Newsletter Dienstleistern, dann sind das monatliche Kosten, die bei einer größer werden Liste sich automatisch mit erhöhen. Klar kenne ich das Argument, dass eine große Liste auch mehr Geld bringt, aber das muss jeder für sich selbst wissen.

Mit dem Rapid Mailer Plugin können Sie spielend einfach Ihre bereits bestehenden Newsletter Abonnenten integrieren. Ich weiß was es bei manchen Anbietern für eine Tour ist, wenn man eine csv-Datei von seinen EIGENEN Abonnenten bekommen will!

Sie betreiben einen Blog? Mit dem Rapid Mailer Newsletter Plugin können Sie Ihre Blogbeiträge vollautomatisiert an Ihre Liste senden. Neben der bereits angesprochenen Segmentierung kannst Du die Newsletter sehr schön auf Deinem Smart Phone oder Ihrem Tablet ansehen und eine Bearbeitung des Plugins oder Deiner Newsletter kannst Du ebenfalls über diese Wege durchführen. Der E-Mail Editor für Deinen Newsletter zu verfassen ist denkbar einfach und mit den bereits integrierten Newsletter Templates kannst Du schöne Newsletter versenden – Social Media geht natürlich auch und ist mit vorgefertigt.

Eine Integration in Dritt-Anbieter Systeme wie Optimize Press, List Eruption, Lead Pages und so weiter ist ebenfalls gegeben.  Die interessantesten Features ist  erstens die Funktion bezahlte Beiträge: Hier kannst Du PayPal integrieren um Dir zum Beispiel das Lesen bzw. das „weiter Lesen“ Deiner Beiträge Dir bezahlen zu lassen.

Solltest Du eine sehr große Liste haben, könnte der Versand über das WordPress Dashboard mit Schwierigkeiten verbunden sein oder der Versand Deiner Newsletter nur sehr verzögert stattfinden. Ebenfalls wird es bei ganz normalen Hostingpaketen mit Sicherheit zu Verzögerungen beim Versand Deiner Newsletter kommen. Abhilfe schafft hier die Integration von Drittanbietern wie Amazon SE, Mandrill oder SendGrid. So kannst Du  z.B. 10.000 Mails bereits ab lächerlichem 1$  versenden, aber der Posteingang beim Empfänger ist garantiert.

Solltest Du Dich für einen Kauf des Rapid Mailer Newsletter Plugins entscheiden, dann erwarten Dich neben den angesprochenen Tutorials noch einige weitere Video Trainings um Dein E-Mail Marketing zu verbessern. Welche Lizenzen gibt es. Mit der angesprochenen 3-Seiten Lizensiert für U.S.$ 67,- kannst du das Newsletter Plugin auf 3 persönlichen, alsomeigenen Webseiten einbinden.  Wenn Dir die Investition zu hoch ist, gibt es noch die Möglichkeit eine günstigere Version zu wählen. Schau dir das Plugin einfach hier an und schließe das Browser Fenster oder den TAB. Du wirst anschließend gefragt ob Du die Seite verlassen möchtest oder auf der Seite bleiben willst. Bleibe einfach auf der Seite und Du kannst einmalig eine Single Lizenz für 27 Dollar kaufen. Ein kleines Bonbon habe ich noch für Dich.

Zum Schluss noch eine kurze Zusammenfassung. Trotz der oben beschriebenen Nachteile an dem Plugin kann ich mich für das Newsletter Plugin sehr begeistern und wie fast alle Produkte von Sean Donahoe ist auch dieses Produkt ausgezeichnet. Ob es jetzt das MyMail Newsletter Plugin sein soll oder doch ein Externer Dienstleister ist von Fall zu Fall verschieden und es kommt wohl auf die individuellen Bedürfnisse an. Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Erfolg bei der Auswahl und Deinem E-Mail Marketing.

Ich würde mich sehr über eine Kommentar freuen. Welchen Newsletterdienst nutzt Du? Kennst du den Rapid Mailer? Welche Erfahrungen hast Du? Schreib mir einfach einen Kommentar!

 

Über den Autor

Martin

Hallo, mein Name ist Martin und ich bin seit 2001 Onlineunternehmer. Ich liebe Ostfriesland, meine 2 Prinzessinen (Frau und Tochter) und trinke eigentlich zu viel Kaffee :-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML tags und Attribute werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

WP Premiumthemes ist ein Projekt von Martin Schenk. Alle Rechte vorbehalten